Kaufen Sie Voveran 50 mg online ohne Rezept

0.89

Kategorie:

Produkt Preis Tablette oben
Boveran 50 mgx30 Tabletten 26,39 € 0,89 € Kaufe jetzt
Boveran 50 mgx60 Tabletten 41,35 € 0,69 € Kaufe jetzt
Boveran 50 mgx90 Tabletten 51,03 € 0,57 € Kaufe jetzt
Boveran 50 mgx120 Tabletten 62,47 € 0,52 € Kaufe jetzt
Boveran 50 mgx180 Tabletten 80,95 € 0,45 € Kaufe jetzt
Boveran 50 mgx360 Tabletten 154,87 € 0,43 € Kaufe jetzt

allgemeiner Gebrauch

Voveran gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als nichtsteroidale Antirheumatika (NSAIDs) bezeichnet werden. Dieses Arzneimittel wird als Schmerzmittel zur Linderung von Entzündungen und Schmerzen bei Erkrankungen wie Arthritis, Gicht, Verstauchungen, Knochenbrüchen, akuten Traumata, Verstauchungen, Rückenschmerzen, Sehnenscheidenentzündung und Periarthritis des Schulterblatts eingesetzt. Es kann auch verwendet werden, um Dysmenorrhoe, Dysmenorrhoe zu reduzieren. Diclofenac hemmt die Cyclooxygenase, die die Produktion von Prostaglandinen blockiert, Substanzen, die Schmerzen, Schwellungen und Entzündungen verursachen.
Dosierung und Anwendung

Nehmen Sie Vovera oral mit oder ohne ein Glas Wasser ein. Schneiden, mahlen oder kauen Sie dieses Arzneimittel nicht.
Nehmen Sie dieses Arzneimittel nicht öfter als verschrieben ein. Brechen Sie die Einnahme Ihres Arzneimittels nicht ab, es sei denn, Ihr Arzt sagt es Ihnen. Es braucht Zeit, um die Wirkung eines Medikaments zu kennen.
Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über eine wirksame Dosis.
Besitz

Informieren Sie vor der Anwendung von Voveran Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie allergisch gegen Arzneimittel sind oder andere Allergien haben.
Wie andere NSAIDs kann Voveran die Ausscheidung von Natrium und Lithium blockieren. Bei der Anwendung dieses Arzneimittels mit Lithiumzusätzen ist Vorsicht geboten.
Vermeiden Sie es, Alkohol zu trinken und zu rauchen, während Sie dieses Arzneimittel einnehmen.
Ältere Menschen können empfindlicher auf die Nebenwirkungen von Medikamenten reagieren. Dieses Arzneimittel beeinträchtigt Ihre Konzentrationsfähigkeit bei hoher Aufmerksamkeit und kann Schwindel und Schläfrigkeit verursachen. Seien Sie besonders vorsichtig beim Fahren oder Schalten. Voveran kann Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüre verursachen. Hohe Dosen und langfristige Korrektur dieses Medikaments können das Risiko von Herzerkrankungen erhöhen.
Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie an Parkinson, Leber- oder Nierenerkrankungen, Bluthochdruck, Schwangerschaft oder Stillzeit leiden.
finden

Voveran sollte nicht bei Personen angewendet werden, die möglicherweise überempfindlich (allergisch) gegen Natrium sind oder die eine Überempfindlichkeitsreaktion auf das Arzneimittel gezeigt haben.
mögliche Nebenwirkungen

Die häufigsten Nebenwirkungen sind trockener Hals, Schwindel, Reizbarkeit, Sedierung, Schlaflosigkeit und Harnverhalt. Sehr schwere allergische Reaktionen sind selten. Viele Menschen verwenden dieses Arzneimittel ohne die Nebenwirkungen von Gavin. Wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihren Arzt oder Apotheker.
Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.
medizinische Interaktion

Informieren Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen bzw. vor kurzem eingenommen haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
Woveran kann interagieren mit:
* Nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente (Aspirin)
* Antikoagulanzien.
Wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihren Arzt oder Apotheker.
vergessene Dosis

Wenn Sie vergessen haben, eine Dosis einzunehmen, nehmen Sie sie ein, sobald Sie sich daran erinnern. Wenn es Zeit für Ihre nächste Dosis ist, lassen Sie die vergessene Dosis aus und nehmen Sie die nächste Dosis zur gewohnten Zeit ein. Nehmen Sie nicht zweimal, um eine vergessene Dosis auszugleichen.
Überdosis

Wenn Sie glauben, dass Sie möglicherweise zu viel von diesem Arzneimittel eingenommen haben, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt. Zu den Symptomen einer Überdosierung gehören normalerweise Übelkeit, unregelmäßiger Herzschlag, Brustschmerzen, Schwindel oder Ohnmacht.
Speichern

Bei Raumtemperatur zwischen 20-25 °C (68-77 °F) vor Licht, Hitze und Feuchtigkeit schützen. Lassen Sie keine Medikamente im Badezimmer. Von Kindern fern halten.
Haftungsausschluss

Wir geben nur allgemeine Informationen zu den beschriebenen Medikamenten. Diese Informationen decken nicht alle Indikationen, Arzneimittelwechselwirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen ab. Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen sollten nicht zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose verwendet werden. Die spezifischen Indikationen für einen bestimmten Patienten sollten mit dem Fallberater oder behandelnden Arzt abgestimmt werden. Wir übernehmen keine Verantwortung für diese Informationen oder darin enthaltene Fehler. Wir haften weder für direkte, indirekte, spezielle oder Folgeschäden, die sich aus der Nutzung der Informationen auf dieser Website ergeben, noch für die Folgen von Selbstfürsorge.

Warenkorb